Ablauf - IN 24 STUNDEN zum CORONATEST-Ergebnis

Bei der Buchung Ihres Termins geben Sie Ihre Daten ein und wählen die Zeit zur Probennahme. Bei Gruppen vereinbaren wir einen individuellen Termin (und Ort) für die Probennahme und lassen Ihnen zur Vorbereitung eine Tabelle zukommen, um die Daten der Probanden einzugeben.

Die Eingabe Ihrer Daten ist notwendig, damit wir Sie beispielsweise im Falle eines positiven Ergebnisses kontaktieren und unserer Meldepflicht nachkommen können. Die Testergebnisse senden wir Ihnen passwortgeschützt per e-mail zu.

Kommen Sie bitte zwischen 5 und 10 Minuten vor der gebuchten Zeit zum Ort der Probennahme. Wenn möglich bleiben Sie bitte in Ihrem Auto. Bei schlechtem Wetter oder ungünstigen Lichtverhältnissen bitten wir Sie einzeln in unsere Abnahmestation. Bei Gruppen  kommen wir mit unserem Abnahmeteam zum vereinbarten Zeitpunkt und Ort. Nach Überprüfung Ihrer Identität (Ausweis) wird die Probe genommen. Eine kontrollierte Probennahme ist Voraussetzung für ein verlässliches Ergebnis oder einen Befund.  Die Probennahme erfolgt durch einen Nasen- und / oder Rachenabstrich, oder durch die Abnahme von Speichel (mit einem Medizinprodukt).

Die Testung auf SARS-Cov-2 (Covid19-Erreger) erfolgt in unserem Labor in St. Valentin durch den Nachweis viraler RNA mit Hilfe der RT-PCR (Reverse Transkriptase- Polymerase Kettenreaktion).  

Unser Test fragt neben 2 Genen des Virus auch noch menschliche RNA ab. Diese Abfrage gibt uns und Ihnen die Sicherheit, dass die Probenabnahme und der Testprozess entsprechend der Vorgaben und mit ausreichender Qualität erfolgte. 

Jedes unserer Testergebnis wird durch unser Team von Molekluarbiologen ausgewertet. Es gibt die Möglichkeit das Ergebnis durch einen erfahrenen Facharzt befunden zu lassen, wenn dazu beispielsweise die gesetzliche Notwendigkeit besteht.

Haben Sie einen bestimmten Zweck für die Testung bei der Eingabe Ihrer Daten eingegeben (z.B. für einen Grenzübertritt oder nach einem Grenzübertritt zur Verkürzung der Quarantäne) werden wir bei den Befunden die jeweils gültigen Formvorschriften beachten. 

Wir senden Ihnen Ihr Testergebnis als PDF per e-mail zu. Jedes PDF ist mit einem Passwort geschützt - das Passwort wird Ihnen in einem zweiten e-mail separat gesendet. Sollte Ihr Testergebnis positiv sein, kontaktieren wir Sie auch unter der von Ihnen angegebenen Telefonnummer. 

Im Falle einer positiven Testung sind wir verpflichtet, Ihre Daten an das Epidemiologische Meldesystem (EMS) des Österreichischen Gesundheitsministeriums zu senden.